Nichts ist so zuverlässig, wie eine zeiterprobte, logistische Kette

03

Bei der Zollabfertigung und im Bereich von Transport-Logistik-Dienstleistungen nimmt NAWINIA seinen Kunden die größtmögliche Last von den Schultern. Dieselbe Herangehensweise ist seit vielen Jahren erfolgreich. Worin liegt das Geheimnis der Beständigkeit?

Was dahinter steckt, ist die zuverlässige Koordination zwischen den einzelnen Filialen und eine ausgereifte logistische Kette. Marina Polyakova, Leiterin der Zollabteilung, erklärt das Prinzip:

„Wir arbeiten mit vielen Unternehmen zusammen, darunter auch mit Kunden, die Transportbeziehungen nach China pflegen. Die Ladungszustellung erfolgt über unser logistisches Netzwerk. Dabei läuft eine der vorteilhaftesten Routen über den Industriepark in Vorsino. Containerzüge aus Sūzhōu kommen dort innerhalb von 9 bis 14 Tagen an und jeden Monat fahren rund 56 Containerzüge. Auf dem gesamten Fahrweg aus China bis zum Bestimmungsort kontrollieren wir die Sicherheit und Unversehrtheit der Ladung. Mit unserem zeiterprobten System können wir unsere Liefertermine auf den Tag genau zusichern.“

Eine klare Versorgungskette sorgt dafür, dass NAWINIA imstande ist, das ganze Aufgabenspektrum zu übernehmen: Zollabfertigung, Lagerung der Waren, Transitverfolgung, Warenbegleitung – also Logistik aus einer Hand. Alles, was der Kunde zu tun hat, ist, seine Geschäftspapiere vorzulegen. Der Rest ist die Aufgabe des NAWINIA-Teams.

Яндекс.Метрика